Artikel Schöfweg

Nachfeier der Einweihung des Beachvolleyballplatzes

Ende Juni luden die Jugendbeauftragten Nils Jostmeyer und Nadine Aulinger die Jugendlichen zu der noch ausstehenden Nachfeier der Einweihung des Beachvolleyballplatzes ein. Die Feier wurde zwar coronabedingt verschoben, aber nicht aufgehoben.

Bei Lagerfeuer, Würstelsemmeln und kalten Getränken dankte der Bürgermeister Martin Geier den Jugendlichen für den Einsatz bei der Einweihung. Es wurde besprochen, wieder ein Jugendforum zu veranstalten, bei dem Jugendliche das Wort haben. Nils Jostmeyer, der seit 2020 neuer Jugendbeauftrage zusammen mit Nadine ist, stellte sich bei den Jugendlichen vor. (Text und Foto: Nadine Aulinger)