Artikel Schöfweg

Seit 50 Jahren wieder auf dem Büchelstein

„Für einige Mitglieder, die nicht mehr gut zu Fuß waren, war es ein besonderes Erlebnis, wieder einmal auf dem Büchelstein zu sein. Da wir eine Fahrgenehmigung hatten, konnte einige nach 50 Jahren zum ersten Mal wieder dorthin kommen“, erzählt der Vorsitzende des VdK Schöfweg vom Jahresausflug des Sozialverbandes.

Auf dem Büchelstein ließ es sich die kleine Gruppe des VdK bei einer deftigen Brotzeit gut gehen.

Bei perfektem Wetter führte der Jahresausflug des Vereins auf den Nachbargipfel des Brotjacklriegels mit dem grandiosen Ausblick ins Donautal. Von Langfurth aus folgten die Wanderer ab dem Feuerwehrhaus Langfurth den Wanderweg über Oberaign zum Gipfel. Dort trafen sich alle zu einer deftigen Brotzeit mit frischen Bauernbrot und Geräuchertem. Man genoss die gemeinsame Zeit in der Natur, bis man sich per Auto oder zu Fuß wieder auf den Heimweg machte.