Artikel Schöfweg

Beach-Volleyballplatz am Sportplatzgelände

Im Juni lud der Bürgermeister die Jugendlichen die im Jugendforum teilnahmen, sowie die Mitarbeiter des Bauhofes, Xaver Wildfeuer, den Vorstand vom SV Schöfweg Edi Schönberger, und die Jugendbeauftragen Thomas Miedl und Nadine Aulinger ein.  Der Bürgermeister begrüßte die Teilnehmer. Dreizehn Jugendliche folgten der Einladung. 

Nachdem sich die Jugendlichen im Jugendforum gewünscht haben einen Beachvolleyplatz zu haben, wird dieser heuer in Angriff genommen.

Die Gemeinde hat im Haushalt 2018 10.000,00€ für die Umsetzung eingeplant. Bürgermeister Martin Geier erläuterte den Anwesenden den vorhandenen Bebauungsplan am Sportplatzgelände. Nach kurzer Diskussion einigte man sich, dass der Platz, neben dem Spielplatz des SV Schöfweg am Besten sei. 

Zum Spatenstich werden alle Jugendlichen eingeladen. Sie zeigten auch Interesse selbst mitzuhelfen. Nach Fertigstellung wird eine Einweihungsfeier veranstaltet, die von den Jugendlichen organisiert wird. (Nadine Aulinger)