Artikel Schöfweg

Löschteufelchen sind fit in Erster Hilfe

Beim Erste-Hilfe-Training konnten die Löschteufelchen der Feuerwehr Schöfweg am Samstag, den 09.11.2019 ihr Wissen in Erster-Hilfe auffrischen. Unter der fachkundigen Leitung von Markus Wagner wurden zuerst in einem kurzen Theorieteil der Ablauf der Rettungskette sowie die 5 W-Fragen des Notrufs wiederholt.

Die Löschteufelchen der Feuerwehr Schöfweg nach erfolgreich absolviertem Erste-Hilfe-Training mit ihrem Ausbilder Markus Wagner (hinten, 2. v.r.) und den Betreuerinnen

Außerdem wurde den Kindern erklärt, wie man sich z.B. beim Auffinden einer bewusstlosen Person verhält oder bei Brandverletzungen helfen kann. Im Anschluss konnte an verschiedenen Stationen das zuvor Gehörte in die Praxis umgesetzt werden. Neben der stabilen Seitenlage übten die Nachwuchs-Feuerwehrler auch die Herz-Lungen-Wiederbelebung und die Abnahme eines Motorradhelms. Auch verschiedene Verbände bei Brandverletzungen und der richtige Griff, um eine Person aus einem Fahrzeug zu befreien wurden gezeigt. Zum Schluss durften sich die Löschteufelchen selbst „verarzten“ und sich gegenseitig eine Armschlinge, sowie einen Kopfverband anlegen. (ew Foto: privat)